Sodbrennen / Reflux:

Hilfreiche Allgemeinmassnahmen:

  • Umstellung von Ess- und Lebensgewohnheiten:
  • 5 kleine Mahlzeiten zu möglichst gleich bleibenden Zeiten
  • Abendmahlzeit klein halten, nach 20 Uhr nichts mehr essen
  • Fettarme und eiweißreiche Kost
  • Kräutertee (Kamille , Malve, Eibisch) , kein Pfefferminztee!
  • Milde breiige Speisen binden Magensäure ( Karotten-, Kartoffel-, Grieß-, Reisbrei)
  • Kaugummikauen
  • Abnehmen bei Übergewicht, ausgewogene Ernährung ,langfristige Ernährungsumstellung
  • Schlafen mit erhöhtem Kopfteil (Matratze hochstellen oder Keil unterlegen)
  • Bei Seitenschläfern ist Schlafen auf der linken Seite besser als rechts

Schädlich ist:

  • unregelmäßige , große Mahlzeiten
  • Hinlegen nach dem Essen
  • Späte Abendmahlzeiten
  • Kalte Speisen und Getränke
  • „Säurelocker“ wie Kaffee, Alkohol, Nikotin, Zucker, Süssigkeiten ,v.a.Schokolade
  • Fettreiche Mahlzeiten
  • Pfefferminztee
  • Blitzdiäten mit rasanter Gewichtsabnahme und Wiederzunahme, weil Ernährungsgewohnheiten nicht umgestellt wurden