​​​​​​​
Sodbrennen / Reflux:
Hilfreiche Allgemeinmassnahmen:
Umstellung von Ess- und Lebensgewohnheiten:
5 kleine Mahlzeiten zu möglichst gleich bleibenden Zeiten
Abendmahlzeit klein halten, nach 20 Uhr nichts mehr essen
Fettarme und eiweißreiche Kost
Kräutertee (Kamille , Malve, Eibisch) , kein Pfefferminztee!
Milde breiige Speisen binden Magensäure ( Karotten-, Kartoffel-, Grieß-, Reisbrei)
Kaugummikauen
Abnehmen bei Übergewicht, ausgewogene Ernährung ,langfristige Ernährungsumstellung
Schlafen mit erhöhtem Kopfteil (Matratze hochstellen oder Keil unterlegen)
Bei Seitschläfern ist Schlafen auf der linken Seite besser als rechts
Schädlich sind:
unregelmäßige , große Mahlzeiten
Hinlegen nach dem Essen
Späte Abendmahlzeiten
Kalte Speisen und Getränke
„Säurelocker“ wie Kaffee, Alkohol, Nikotin, Zucker, Süssigkeiten ,v.a.Schokolade
Fettreiche Mahlzeiten
Pfefferminztee
Blitzdiäten mit rasanter Gewichtsabnahme und Wiederzunahme, weil Ernährungsgewohnheiten nicht umgestellt wurden
Back to Top